Sanitäter

Dieser Artikel beschreibt die Mitglieder des 1. Regimentes die von Guerino Bruzzini zu Sanitätern ausgebildet wurden. Sie werden in den Kommandotrupps des Regimentes eingesetzt. Da sie vom Officio Medicae zu Sanitätern ausgebildet wurden, sind sie nun berechtigt das folgende Symbol auf ihrer Uniform und Rüstung zu tragen.

Es handelt sich hierbei um das offizielle Zeichen des Officio Medicae. Sie sind berechtigt dieses Zeichen zu tragen, da sie dank ihrer Ausbildung nun selbst zum Officio Medicae gehören.
Zu Macharius erstaunen musste er feststellen, das es dem Officio Medicae nicht primär um die Rettung von Menschenleben geht, sondern ihre primäre Aufgabe der Erhalt der Kampfkraft der Truppen des Imperators ist. Das Leben eines einzelnen muss, ihrer Doktrin nach, manchmal für das Wohl aller geopfert werden. Eine Doktrin die Macharius zwar nicht gefällt, er aber ihre Notwendigkeit anerkennt.

Während ihrer Ausbildung haben sie von Guerino Bruzzini die folgenden Dokumente erhalten:

Die folgenden Dokumente müssen immer mitgeführt werden:

Die folgende Ausrüstung muss immer mitgeführt werden:

Sanitäter

Ehrgeiz kennt keine Grenzen Spielleiter Spielleiter