Ehrengarde

Die Werte der Ehrengarde sind unter: Werte Ehrengarde zu finden.


Die Ehrengarde wurde von Macharius geschaffen, um die Sicherheit von Lord-Kapitän Gideon Darkholme gewährleisten zu können. Sie untersteht direkt Lord-Kapitän Gideon Darkholme, aus organisatorischen Gründen hat Macharius aber ebenfalls Weisungsbefugnis. Die Aufgaben der Ehrengarde sind der Schutz des Lord-Kapitäns, der Brücke und seines Quartiers. Dazu werden vor seinem Quartier, vor den beiden Eingängen der Brücke und hinter seinem Thron jeweils 2 Wachen postiert. Ihr einzige Aufgabe ist es den Lord-Kapitän zu schützen. Sie beobachten die Ereignisse auf der Brücke und den Fluren daher sehr genau und kritisch. Dies führt dazu das die Crew größte Vorsicht walten lässt, was sie in der Sicht- und Hörweite der Ehrengarde tut und sagt. Zusätzlich ist vorgesehen das der Lord-Kapitän eine 2 – 4 Mann starke Eskorte an Bord des Schiffes erhalten kann, wenn er dies wünscht. Für Bodeneinsätze stehen maximal 4 Trupps a 10 Mann zur Verfügung.
Die Ehrengarde besteht zurzeit aus 50 Mann. Diese setzen sich aus einem Hauptmann, 4 Leutnants, und 45 Gardisten zusammen. Macharius hat diese 50 persönlich aus den Reihen des 1. Regimentes ausgewählt. Er hat dafür die Tests verwendet, die im Imperium für Anwärter eines Garderegimentes verwendet werden. Die Ausbildung wird von Macharius persönlich durchgeführt. Er hält sich dabei an die Ausbildungsvorschriften der Imperialen Garderegimenter, angereichert um weitere geheime Elemente.


aktueller Zustand:
Die Ausrüstungssituation der Ehrengarde ist zur Zeit mehr als erbärmlich. Ihr stehen lediglich einfache Rüstungen (vergleichbar mit Splitterschutzwesten), Lasergewehre, Schrotflinten und Fragmentgranaten zur Verfügung, alles Ausrüstungsgegenstände die einer Ehrengarde unwürdig sind. Zusätzlich verfügt die Ehrengarde über Schwerter und Hellebarden für den Nahkampfeinsatz. Mittlerweile konnten aber immerhin 10 hochwertige Rüstungen und 10 HE-Lasergewehre beschafft werden, so das wenigstens ein Trupp, für Bodeneinsätze, über eine angemessene Ausrüstung verfügt.
Dies ist auch der Grund warum die Existenz der Ehrengarde niemandem außer Macharius und den 50 Gardisten bekannt ist. Macharius will die Ehrengarde erst dann dem Lord-Kapitän präsentieren wenn sie sich in einem akzeptablen Zustand befindet. Aufgrund des Enterversuches von Ork Piraten und dem damit verbundenen ersten Einsatz der Ehrengarde, ist diese nun dem Lord-Kapitän bekannt.
Aufgrund der Verluste beim Einsatz auf der Dread Pearl besteht die Ehrengarde zur Zeit nur aus 38 Mann. Aufgrund der angespannten Personallage beim militärischen Personal des Hauses Darkholme ist eine Verstärkung zur Zeit nicht möglich.

aktueller Status der Trupps:
I. Trupp
Status: vollständig ausgelöscht

II. Trupp
Status: bedingt einsatzbereit, 8/10

III. Trupp
Status: einsatzbereit

VI. Trupp
Status: einsatzbereit


verfügbare Ausrüstung:

  • 40x Spezielle Gardistenplattenrüstungen die auf Damaris durch Hadron Shard gefertigt wurden. Diese sind von guter Qualität, mit einem Infrarotvisier ausgestattet und in einem grauen Stadtkampftarnmuster gehalten. Auf dem linken Schulterpanzer tragen sie das Wappen des Mechanicus.
  • Lasergewehre
  • Schrotflinten
  • Fragmentgranaten
  • Schwerter
  • Hellebarden
  • Trainings-Gardistenrüstungen
  • Trainings-HE-Lasergewehre
  • 10x Einfache Gardistenplattenrüstungen
  • 9x HE-Lasergewehre
  • 1x HE-Laserpistole
  • 2x Energieschwerter

benötigte Anschaffungen:
Als ersten Notbehelf hat Macharius die Produktion von 50 Hellebarden bei den Waffenmeistern der Zorn des Imperators in Auftrag gegeben.
Weiterhin hat er die Fertigung von 50 Trainings-Gardistenrüstungen und 50 Trainings-HE-Lasergewehren samt Tornister in Auftrag gegeben. Diese Trainingsausrüstung erfüllt keine der Aufgaben der richtigen Ausrüstung, aber sie hat die selbe Form und das selbe Gewicht wie die echte Ausrüstung und eignet sich damit perfekt zum trainieren des Umgangs mit diesen Ausrüstungsgegenständen.
Goran Herod wurde von Macharius angewiesen die folgende Ausrüstung so schnell wie möglich zu beschaffen. Die Ausrüstung soll aber von hoher Qualität sein.

  • 36 HE-Lasergewehre
  • 4 HE-Laserpistolen
  • 4 Energieschwerter
  • 8 Energiehellebarden

Kommandostab:
Hauptmann:
Augustus Maximus – Hauptmann der Ehrengarde

Leutnants:
Flavius Maximinus – I. Trupp
Quintus Septimus – II. Trupp
Valentinus Marcellus – III. Trupp
Aurelius Paulus – IV. Trupp


besondere Mitglieder:
Fulvius Ajello und Domitianus Tatius, die persönlichen Wachen von Lady Darkholme


Einsätze an denen die Ehrengarde beteiligt war:
Einsätze der Ehrengarde


Treueschwur der Ehrengarde
Während der offiziellen Indienststellung der Ehrengarde, haben alle Ehrengardisten den folgenden Eid geleistet:

Mein Lord, wie ich nun hier stehe, leiste ich Euch diesen Treueschwur. Als Mitglied der Ehrengarde werde ich Euch vorbehaltlos dienen und euch und all euren Besitz, vor allen Gefahren, schützen.
Ich werde den Rest meiner Tage an Eurer Seite stehen und meinen Posten nur auf Euren Befehl hin verlassen. Sollte ich in meinen Pflichten scheitern, ist mein Leben verwirkt. Mein Gewehr straft und mein Schwert richtet auf euren Befehl hin. Von diesem Moment an unterstehe ich einzig Euch mein Lord.


Skull

Ehrentafel der im Dienst für den Imperator und das Haus Darkholme Gefallenen:

Ehrengarde

Ehrgeiz kennt keine Grenzen Spielleiter Spielleiter