Projekte

“Ihr seid mehr als nur einfache Menschen; euch ist durch den Imperator ein Schicksal zuteil geworden, das nach den Sternen ruft, und wenn ihr ganz still seid und lauscht, könnt Ihr hören, wie sie Euch ebenfalls rufen.” – Darrien Sarrus, Erzbischof der Zorn des Imperators


Im Gegensatz zu anderen Rollenspielen übernehmen die Spieler in Freihändler die Rolle von Personen interstellarer Bedeutung. Ihr Schicksal und ihre Bestimmung ist weit größer als die beinahe jedes anderen imperialen Bürgers. Projekte stellen den Rahmen dar, mit dessen Hilfe der Spielleiter die Welt der Kartelle, Handelsabsprachen und schmutzigen Deals darstellen kann. Während der Profitfaktor das grundlegende Konzept für Einfluss, Macht und brutale finanzielle Kraft darstellt, ist ein Projekt ein großes, geschäftsträchtiges Unterfangen, das die Position des Freihändlers in gewisser Weise vorantreiben soll, sei es durch Erforschung, Handel oder Krieg.


Hier befindet sich eine Auflistung aller Projekte, die die Entdecker zum Glanze des Imperiums und Wohle ihrer eigenen Taschen unternommen haben:

Abgeschlossene Projekte:

Laufende Projekte:

Allgemein:

Macharius:

Gant:

  • Aufklärung des Mordes an Goran Herod

Fortunas:

Gillam:

Solar Mordechai:

Projekte

Ehrgeiz kennt keine Grenzen Spielleiter Spielleiter